Skip to main content

Am 7. November 1970 wurde der Porsche Club Seetal Luzern von sieben Porsche Besitzern in Baldegg (Luzerner Seetal) gegründet. Ziel der Gründer war es, an regelmässigen Treffen die Kameradschaft unter Porsche Fahrern zu pflegen, Erfahrungen auszutauschen oder gemütlich beisammen zu sein.

2010 feierte der Porsche Club Seetal Luzern das 40-jährige Jubiläum. Der Club zählt heute 88 Aktivmitglieder, welche regelmässig an den monatlichen Clubveranstaltungen wie Ausfahrten, Fahrtrainings auf Rundstrecken, Fondue- oder Grillplausch, Werksbesichtigungen und anderem mehr teilnehmen.

Tempolimit und überfüllte Strassen erlauben im täglichen Verkehr kein schnelles Fahren mehr. Das Feeling des schnellen Fahrens erleben und das Handling ihres serienmässigen Porsche üben – das können die Clubmitglieder in sportlichen Fahrtrainingsauf verschiedenen Rennstrecken in Euro. Für Motorsportinteressierte bieten der Porsche Sports Cup Suisse oder die Porsche Drivers Challenge die Möglichkeit, mit dem eigenen Fahrzeug im Rahmen des Clubsports an Rundstreckenrennen und Slaloms teilzunehmen.

Gemäss Beschluss an der Generalversammlung wurde der Club ab 2011 in Porsche Club Zug umbenannt.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Ueberblick einen kleinen Einblick in die Aktivitäten des PORSCHE CLUB ZUG zu geben. Falls Ihnen dieses Clubleben auch gefallen könnte, geben wir Ihnen jederzeit gerne weitere Auskünfte.

Ausführlicher Bericht

PORSCHE CLUB ZUG Praesident